Oktoberfest in Straßberg

Bild: Wolfgang Meztger
Bild: Wolfgang Meztger

Tolle Stimmung beim Oktoberfest in Straßberg

Am vergangenen Samstag hatte der MV Straßberg bereits zum 7. Oktoberfest in die schön dekorierte Schmeienhalle eingeladen. Überraschend viele Gäste in Dirndl und Trachten waren bereits gekommen, um beim Fassanstich um 18.00 Uhr mit dabei zu sein.

Die Musikfreunde aus Blochingen übernahmen für die ersten zwei Stunden die musikalische Unterhaltung und kamen bei den Gästen mit Ihren abwechslungsreichen Vorträgen sehr gut an.

Für uns war es dann ein Leichtes, dort fortzufahren. Nach kurzer Begrüßung durch den MV Straßberg startete Frank Metzger mit der Trachtenkapelle diesen zünftigen bayrischen Abend zuerst verstärkt mit seiner Böhmisch Mährischen Blasmusik. Polkas, Märsche, Soloeinlagen und verschiedene Gesangstitel rundeten das Programm ab. Für Stimmung sorgten dann bekannte Songs wie "Schatzi schick mir ein Foto.., die Hände zum Himmel" und viele andere bekannte Lieder. Auch die beliebte Vogelweise durfte natürlich nicht fehlen und die Besucher standen auf den Stühlen.

Bis nach 1:00 Uhr wurde gespielt und es hat Spaß gemacht. Der Musikverein Straßberg hatte alles im Griff und für die Besucher bestens vorgesorgt. Hendl vom Grill, Haxen, Weißwürste mit Brezel waren die Renner an diesem Abend.

Dank an den MV für die tolle Bewirtung. Wir kommen gerne einmal wieder.

Text: Wolfgang Metzger

 

Hier geht es zu den Bildern,

hier zum Artikel im "Schwarzwälder-Bote".

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelles