Neue Homepage wird erstellt

Bild: Günther Graul
Schnecke

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen ... und auch andere Waldbewohner. Aber bis Ende dieser Woche sollte das Grundgerüst stehen. Mal sehen, wann die Seite auf die offizielle Adresse umgeschalten werden kann. Zum Test kann dieser Blogeintrag auch kommentiert werden - nichts wie los!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Rumpel die Pumpel (Dienstag, 03 September 2013 12:32)

    "Es wurde alles schon fotografiert ... nur nicht von jedem."

  • #2

    Till Eulen- (Donnerstag, 12 September 2013 18:06)

    Schau mal in den Spiegel!

Aktuelles